JAZZ IM WEINGUT am 10.07.2016
Rotary-Sommerfest zugunsten "Wasser in die Stadt"
Kinderschutzbund NW-DÜW
Rotary spendet 14.000,00 Euro für "Frühe Hilfen"
Sanierung Königsbrunnen
Rotary Club Neustadt unterstützt die Sanierung des historischen Königsbrunnen auf dem Marktplatz
Ordner für Geflüchtete
Geflüchtete erhalten Ordner für persönliche Dokumente
Rotary Wein für Rarieda ...
Handgelesener Wein bringt 4.000,00 Euro für Afrika-Projekt des Distriktes.
neustadt creativ
Rotary ermöglicht kreative Projekte für bis zu 200 benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene.
KidsCamp
Wir bringen Kinderaugen zum Leuchten! Das Rotaract KidsCamp ermöglicht Kindern, die sich sonst einen ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
"Service above self" - Selbstloses Dienen. Dies ist der Wahlspruch der ca. 1,2 Millionen Rotarier/innen in aller Welt, die sich in über 34.000 Clubs in mehr als 200 Ländern zusammengeschlossen haben. In Neustadt gibt es Rotary bereits seit über 50 Jahren.

Der Rotary Club Neustadt an der Weinstraße wurde am 27. Juni 1960 vom RC Kaiserslautern gegründet.

Charter: 10. Dezember 1960

Bei seiner Gründung hatte der Club 24 Mitglieder. Gründungspräsident war Siegfried Orth, Präsident der Oberpostdirektion Neustadt.Der RC Neustadt an der Weinstraße ist ein jung gebliebener Club mit über 50-jähriger Tradition und derzeit 55 Mitgliedern.

Diverse soziale Projekte werden im Verlauf des Jahres in Neustadt und Umgebung sowie im Ausland mit finanziellen Mitteln, persönlicher Hilfe und Beratung unterstützt. Auch der Jugendaustausch ist uns ein großes Anliegen.

Ein interessantes und abwechslungsreiches Vortragsprogramm findet den regen Zuspruch der Clubmitglieder, die ihren freundschaftlichen Umgang darüber hinaus durch Clubreisen und gemeinsame Feste ausbauen.

Von unserem Club sind seit unserem Bestehen zwei neue Rotary-Clubs erfolgreich gegründet worden: 1969 der RC Frankenthal unter Präsident Walter Morio und 1988 der RC Landau unter Präsident Dr. Jürgen Tschierschky.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
7. Benefiz-Frühschoppen des Rotary Clubs
JAZZ IM WEINGUT am 10.07.2016
Der siebte Benefiz-Frühschoppen am 10. Juli 2016 wird zugunsten des Projektes "Wasser in die Stadt" der Bürger-Stiftung "Lebenswerte Stadt" im veranstaltet.
Der siebte Benefiz-Frühschoppen am 10. Juli 2016 wird zugunsten des Projektes "Wasser in die Stadt" der Bürger-Stiftung "Lebenswerte Stadt" im veranstaltet.
Am Sonntag, den 10. Juli 2016 in der Zeit zwischen 11.00 und 15.00 Uhr gibt es im Weingut Johann F. Ohler in Neustadt-Gimmeldingen eine Neuauflage des beliebten Neustadter Sommerfestes. Das Traditionsweingut hat sich in den vergangenen Jahren exzellente Bewertungen bei Gault Millaut, Eichelmann und Feinschmecker erarbeitet. Neben Pfälzer Spezialitäten, hausgemachten Kuchen und Kaffee, können auch Sekte und Weine von Johann F. Ohler verkostet werden. Das Quartett "4 Jazz" wird den Frühschoppen mit Swing und Jazz untermalen, wobei die Musiker zwischen individuellen Improvisationen und gekonntem Zusammenspiel variieren werden. ...

Governor Löffler verleiht Paul-Harris-Fellow
Auszeichnung für Anselmann
Für seine vielfältigen Verdienste im Club, insbesondere aber für das von ihm maßgeblich unterstützte Distrikt-Projekt in Rarieda, wurde Anselmann jetzt geehrt.

Erfolgreich wie nie zuvor
Adventskalender 2015
Weitere Infos und alle Gewinnzahlen unter www.neustadter-adventskalender.de

Vielfältige Unterstützung im gemeinnützigen ...
Hartmut Loos neuer Rotary Präsident
Der Rotary Club Neustadt an der Weinstraße hat einen neuen Präsidenten. Hartmut Loos, Schulleiter am Kurfürst-Ruprecht- Gymnasium Neustadt, hat zum 1. Juli das Amt von Jürgen ...

Neustadt Creativ
Rotary ermöglicht zahlreiche Kreativprojekte ...
Angebot zur Förderung von Kreativität und Selbstbewusstsein für Jugendliche und jungen Erwachsene mit ungünstigen Startchancen in Zusammenarbeit mit dem Christlichen ...

Präsidentenwechsel 2014
Weibliche Mitglieder aufgenommen
Der Rotary Club Neustadt an der Weinstraße hat einen neuen Präsidenten. Jürgen Wollenschläger hat zum 1. Juli das Amt von Karl Fesenmeyer übernommen. Im Rotary ...
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
04.07.2016
19:00 Uhr
Neustadt an der Weinstraße
Par Terre - Vinothek, Landau, Georg-Friedrich-Dentzel-Str. 11
Prof.Dr.med. Klaus Jung (ehemaliger Leiter des Instituts für Sportmedizin der Uni Mainz), Thema: "Wein - Schutzfaktor für das Herz-/Kreislaufsystem?"
Beschreibung anzeigen
Veranstaltungsort: Vinothek Par-Terre auf dem ehemaligen Gartenschau-Gelände. Gäste können gerne mitgebracht werden und sind herzlich willkommen ! Beginn: 19:00Uhr. Parkmöglichkeiten: die beste Parkmöglichkeit befindet sich in der Eutzinger Straße. Von hier sind es nur wenige Schritte bis zur Vinothek. Zudem besteht die Möglichkeit, entlang der Georg-Friedrich-Denzel Straße in der Nähe der Vinothek zu parken. Hier ändert sich die Situation aufgrund von Bauaktivitäten immer wieder. Vorläufig geplanter Ablauf des Abends: 19:00Uhr: Sektempfang, ca. 19:15Uhr: Einnehmen der Plätze. Begrüßung, eventuell Regularien, ca. ab 19:45Uhr Essen Anschließend Vortrag. Nach dem Vortrag: weiteres, gemütliches Beisammensein bei ausgesuchten Weinen. Kosten: ca. € 40 pro Person
10.07.2016
Neustadt an der Weinstraße
Jazz im Weingut
11.07.2016
19:00 Uhr
Neustadt an der Weinstraße
Galerie UP ART, Villa Knoeckel, Quellenstrasse 32, NW
Betty Beier: "Von der Arktis in den Amazonas" Künstlerische Spurensicherung
18.07.2016
12:45 Uhr
Neustadt an der Weinstraße
Hotel Palatina
Verabschiedung unserer Austauschschülerin Lida
25.07.2016
19.00
Neustadt an der Weinstraße
Hotel Palatina
Chen Zhuyun: Pfälzer Oenologie trifft Rebenkultur aus China
PROJEKTE DES CLUBS
Kinderschutzbund NW-DÜW
Kinderschutzbund NW-DÜW
Sanierung Königsbrunnen

Sanierung Königsbrunnen
Ordner für Geflüchtete

Ordner für Geflüchtete
Rotary Wein für Rarieda / Kenia

Rotary Wein für Rarieda / Kenia
Gedanken, die bewegen

Gedanken, die bewegen
neustadt creativ

neustadt creativ
KidsCamp

KidsCamp
Adventskalender für Hospiz

Adventskalender für Hospiz
1 Sportplatz - 3 Schulen

1 Sportplatz - 3 Schulen
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1860
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats März 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats März 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Festgottesdienst in Ludwigshafen
Cäcilien-Messe am Ostersonntag
Der Kirchenchor St.Josef gestaltet u.a mit dem deutschen Rotary-Chor die Gounod Cäcilien-Messe für Soli, Chor und großes Orchester anlässlich des neuen Namens.

Festgottesdienst in Ludwigshafen
Cäcilien-Messe am Ostersonntag
Der Kirchenchor St.Josef gestaltet u.a mit dem deutschen Rotary-Chor die Gounod Cäcilien-Messe für Soli, Chor und großes Orchester anlässlich des neuen Namens.
Noch möglich
Distrikt Grants
Der Distrikt verfügt noch über Mittel für District Grants im kommenden rotarischen Jahr 2016/17: es wurden bislang nur geringe Beträge beantragt, sodass noch „L

Noch möglich
Distrikt Grants
Der Distrikt verfügt noch über Mittel für District Grants im kommenden rotarischen Jahr 2016/17: es wurden bislang nur geringe Beträge beantragt, sodass noch „L
Treffen in Saarbrücken im Stiefel
Deutsch-Französischer Abend
Die Distrikte 1860 und 1970 (Hte.-Marne) treffen sich am 30.April 2016 um 19:30 Uhr im Stiefelbräu in Saarbrücken zu einem Freundschaftsabend.
Im Newsletter integriert
Governorbrief Februar 2016
Der Governorbrief wurde in das Format des Newsletter eingebettet.
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
Ausstellung bei ADD in Trier
Es muss Ziel sein, im Vorfeld in den Entwicklungsländern Hilfsprojekte anzuregen bzw. durchzuführen, um den Jugendlichen eine Lebensperspektive zu ermöglichen.
Rotary Magazin
Frank-Walter Steinmeier erklärt, warum der Westen neben der NATO die OSZE braucht - Es ist noch nicht sehr lange her, da fühlten wir uns in Europa einem Zeitalter des Friedens ...
Frank-Walter Steinmeier erklärt, warum der Westen neben der NATO die OSZE braucht - Es ist noch nicht sehr lange her, da fühlten wir uns in Europa einem Zeitalter des Friedens ...
Kevin Cook porträtiert den neuen RI-Präsidenten John Germ. - Rick Youngblood atmet tief ein. John Germ ist auf dem Weg. „Man möchte seine Energie haben – ...
Kevin Cook porträtiert den neuen RI-Präsidenten John Germ. - Rick Youngblood atmet tief ein. John Germ ist auf dem Weg. „Man möchte seine Energie haben – ...
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Neu zu finden: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres 2015.
Joachim Köhler über Martin Luthers Suche nach dem "menschlichen Menschen" - Nur wenige Jahre, nachdem Columbus die Neue Welt entdeckt hat, wird Martin Luther zum Entdecker ...
Sybe Visser über die Zusammenrbeit zwischen Foundation und RDG - Durch Förderzuschüsse ermöglicht die Rotary Foundation den Clubs, dass  diese über ihr eigenes ...
- Die Zeiten, in denen sicherheitspolitische Tagungen Schönwetterveranstaltungen waren, sind lange vorbei. Wenn am 8. und 9. Juli die Staats- und Regierungschefs der NATO in Warschau ...
Die Liebe zum Segeln hat Caroline Kirchhoff-Brinkmann geerbt, jetzt ist sie Deutschland Commodore der rotarischen Segler - Ein Leben ohne Segeln kann sich Caroline Kirchhoff-Brinkmann ...
Netzwerk b.free und weitere Meldungen - Dieser Saftladen boomt. Vereine, Schulen und Clubs fahren auf die rollende Bar ab und mieten sie für Feiern und Events. Sie zeichnet sich ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Neustadt an der Weinstraße. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1. Montag 7.00 Uhr, 3. Montag 12.45 Uhr sowie 2. u. 4. Montag 19.00 Uhr, Hotel Palatina, Gartenstr. 8, 67433 Neustadt a.d. Weinstraße, T. (06321) 924000
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×